Umbau und Sanierung

Ansicht von Umbau und Sanierung
Ansicht von Umbau und Sanierung
Ansicht von Umbau und Sanierung
Ansicht von Umbau und Sanierung
Ansicht von Umbau und Sanierung
Ansicht von Umbau und Sanierung
Ansicht von Umbau und Sanierung
Ansicht von Umbau und Sanierung
Ansicht von Umbau und Sanierung
Ansicht von Umbau und Sanierung
Ansicht von Umbau und Sanierung
Ansicht von Umbau und Sanierung
Ansicht von Umbau und Sanierung
Ansicht von Umbau und Sanierung
Ansicht von Umbau und Sanierung
Ansicht von Umbau und Sanierung
Ansicht von Umbau und Sanierung
Ansicht von Umbau und Sanierung
Ansicht von Umbau und Sanierung
Ansicht von Umbau und Sanierung
Ansicht von Umbau und Sanierung
Ansicht von Umbau und Sanierung
Ansicht von Umbau und Sanierung
Ansicht von Umbau und Sanierung
Ansicht von Umbau und Sanierung
Ansicht von Umbau und Sanierung
Ansicht von Umbau und Sanierung
Ansicht von Umbau und Sanierung

Architektur & Planung

Umbau und energetische Sanierung einer Stadthaus-Villa

Der Umbau wurde im Rahmen der KfW Förderung zu Programm 152 realisiert

Der Umfang der Sanierungsmaßnahme wurde als komplette Kernsanierung durchgeführt. Das heißt, Erneuerung des gesamten Daches einschließlich der Dämmung sowie der umlaufenden Attika, Erneuerung der Fenster- und Fenstertüranlagen, Erneuerung der Außenflächen, Neugestaltung der gesamten Innenarchitektur sowie dem gesamten äußeren Erscheinungsbild der Villa. Insgesamt wurde die gesamte Erneuerung des Innenbereiches vorgesehen, dies betrifft insbesondere die Sanierung der Bäder und der WC-Anlagen und die Architektur der Räume bishin zur Kaminanlage mit Wärmerückgewinnung.

In diesem Zuge wurden die gesamten Außenanlagen ebenfalls neu geplant und hergestellt. Insgesamt sind 3 Außenterrassen mit Teichanlage sowie der gesamten Bepflanzung entstanden.

Für die Durchführung der Umbau- und Sanierungsarbeiten wurden 5 Monate benötigt.

Downloads

Lage: 52349 Düren - Zum Wibbelrusch

Ihr Ansprechpartner

Ihr Ansprechpartner
Ralf Werchosch-Houben

Tel: 02421 - 495 27 55
  02421 - 495 27 56
Fax: 02421 - 495 27 57