Ich interessiere mich für:


Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Die Auswahl der Cookies können Sie dabei selbst entscheiden. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen möglicherweise nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weiterführende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies, die wir verwenden

Hier können Sie Ihre Cookie-Einstellungen verwalten.

Notwendig

Google Anlytics

So verwalten Sie Cookies


Löschen/Widerrufen von Cookies
Sie können unter der Datenschutzerklärung Cookies jederzeit verwalten und Ihre Auswahl widerrufen.

Verwaltung Site-spezifischer Cookies
Wenn Sie wissen möchten, welche Site-spezifischen Cookies gespeichert wurden, prüfen Sie die Datenschutz- und Cookie-Einstellungen Ihres bevorzugten Browsers.

Cookies blockieren
In den meisten modernen Browsern können Sie einstellen, dass keine Cookies auf Ihrem Gerät abgelegt werden sollen. Der Nachteil ist, dass Sie jedes Mal, wenn Sie eine Website erneut besuchen, manuell Einstellungen vornehmen müssen. Einige Dienste und Funktionen dürften dann nicht richtig funktionieren (z. B. Anmeldung mit Ihrem Profil).

Akzeptieren Ablehnen

Energetische Sanierung sowie Anbau

Düren

Baubeschreibung

Die Sanierung wurde als KfW Sanierung nach Programm 152 durchgeführt

Wunsch des Auftraggebers war einen sehr modernen Anbau zum vorhandenen Haus zu planen ohne den schönen Charakter des Wohnhauses zu verlieren. Insgesamt ist hier ein sehr harmonisches Gesamtbild entstanden.

Das vorhandene Wohnhaus wurde im Innenbereich, teilweise in Eigenleistung der Bauherrn, saniert. Zu unserem Auftragsumfang gehörte die Lieferung nebst Einbau der neuen Fensteranlagen, die äußere Fassadendämmung nebst Putz, das neu Entrée nebst großzügiger Treppenanlage mit Garderobe sowie ein ca. 6x6 m großer Küchenanbau mit Terrasse, geplantem Untersitz und Sichtschutz.

Die Sanierung und die Neubaumaßnahme wurde innerhalb einer Zeit von 3 Monaten fertiggestellt.

Lage Binsfelder Straße 52351 Düren
Ihr Ansprechpartner

Ralf Werchosch-Houben

Tel:  02421 - 495 27 55/56
Fax: 02421 - 495 27 57
E-Mail: info@planbau-dn.de